Dein Einstieg bei der EUROAVIONICS

Vorstellung

Wir sind ein expandierendes Unternehmen in der Luftfahrtindustrie mit Hauptsitz in Pforzheim und weiteren Standorten in England, den USA und der Schweiz.

Wir konzipieren, entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme, die bei verschiedensten Hubschraubereinsätzen eine unverzichtbare Hilfestellung darstellen. Sie werden von Rettungsdiensten, Küstenwache und Polizei eingesetzt, sowie für den Transport zu Ölbohrinseln und Offshore-Windparks oder auch bei VIP-Beförderungen.

 

Einen besonderen Fokus legen wir auf Situational Awareness und Mission Management. Diese Begriffe aus der Luftfahrt bezeichnen die Funktion der Orientierung während des Flugs, dienen der Organisation einer Mission und helfen der Besatzung diese effizient und erfolgreich auszuführen. Insbesondere die Lage und Position des Luftfahrzeugs, Informationen über Flugroute und Ziel, sowie mögliche Gefahren auf dem Weg sind wichtige Faktoren in der Luftfahrt.

Die Ausbildung bei EUROAVIONICS

 

Die Förderung und Ausbildung qualifizierter Nachwuchsfachkräfte für unser Unternehmen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenpolitik. Hierfür bieten wir fachliche und persönliche Betreuung, spannende Projekte, eine kooperative Arbeitsatmosphäre, moderne Werkzeuge sowie Entwicklungsmöglichkeiten und legen großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung.

So läuft die duale Ausbildung ab:

www.nordschwarzwald.ihk24.de

Seit 2001 bilden wir in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald engagierte und kompetente Fachkräfte aus.
Als Partner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg führen wir das duale Studienmodell und qualifizieren gemeinsam Hochschulabsolventen für den beruflichen Einstieg. Warum dual studieren?

Das Ausbildungsangebot

Die EUROAVIONICS GmbH bietet Ausbildungsplätze in den Berufen Industriekaufmann/-frau, Elektroniker/-in für Geräte und Systeme und Technische/r Produktdesigner/-in an, sowie duale Studienplätze in den Studiengängen Luft- und Raumfahrttechnik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Im folgenden Element werden diese Ausbildungs- und Studiengänge näher erklärt:

 

Ausbildungsberufe

Elektroniker/-in für Geräte und Systeme
Während dieser Ausbildung eignen sich die Auszubildenden Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse der Elektronik, Mikroprozessorprogrammierung und Produktion von Geräten und Systemen an. Sie durchlaufen u.a. die Abteilungen Fertigung, Test und Hardwareentwicklung, bekommen aber auch einen Einblick in die kaufmännischen Bereiche.
Parallel zur Praxis werden berufsspezifische Lerninhalte in der Berufsschule vermittelt, die im Arbeitsalltag wieder aufgegriffen werden.
 

Dauer der Ausbildung : 3 ½ Jahre
Beginn : 1. September

 

Voraussetzungen :

  • Mittlere Reife
  • Technisches Verständnis
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Motivation, Engagement, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Video zum Beruf

Industriekaufmann/-frau
Während dieser Ausbildung eignen sich die Auszubildenden kaufmännische, verwaltende und organisatorische Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse aus den verschiedenen industriellen Bereichen an. Sie durchlaufen u.a. die Abteilungen Einkauf, Logistik, Finanzbuchhaltung, Marketing und Vertrieb, bekommen aber auch einen Einblick in die technischen Bereiche.
Parallel zur Praxis werden berufsspezifische Lerninhalte in der Berufsschule vermittelt, die im Arbeitsalltag wieder aufgegriffen werden.
 

Dauer der Ausbildung : 3 Jahre
Beginn : 1. September

 

Voraussetzungen :

  • Mittlere Reife oder Hochschulreife
  • Wirtschaftliches Interesse und kaufmännisches Denken
  • Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse
  • Motivation, Engagement, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Video zum Beruf

Technische/r Produktdesigner/in

Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion


Während dieser Ausbildung eignen sich die Auszubildenden Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse der Konstruktion, Werkstoffkunde und Entwicklung von Geräten an. Sie durchlaufen u.a. die Abteilungen Konstruktion, Fertigung, Projektmanagement, bekommen aber auch einen Einblick in die kaufmännischen Bereiche.
Parallel zur Praxis werden berufsspezifische Lerninhalte in der Berufsschule vermittelt, die im Arbeitsalltag wieder aufgegriffen werden.
 

Dauer der Ausbildung : 3 ½ Jahre
Beginn : 1. September

 

Voraussetzungen :

  • Mittlere Reife oder Hochschulreife
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Deutschkenntnisse, Technisches Verständnis
  • Motivation, Engagement, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Video zum Beruf

Duale Studiengänge

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Elektro-/ Informationstechnikorientierung


Dieser Studiengang bildet die Schnittstelle zwischen technischen und betriebswirtschaftlichen Inhalten. Die theoretischen Studieninhalte werden an der Dualen Hochschule Baden Württemberg, Campus Friedrichshafen, vermittelt. Der Hochschulunterricht findet abwechselnd mit den Betriebsphasen blockweise im drei- und sechsmonatigen Rhythmus statt. Während dieses Studiums eignen sich die Studenten u.a. Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Elektro- und Informationstechnik und Entwicklung von Geräten und Systemen an. Mit der eigenständigen Durchführung von Projekten, werden die Studenten schnell an die Praxis herangeführt.
 

Dauer des Studiums : 3 Jahre
Beginn : 1. Oktober
Abschluss : Bachelor of Engineering (B.Eng.)

 

Voraussetzungen :

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Stärken in Mathematik
  • Interesse an Naturwissenschaften und der Avionik, technisches Verständnis
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Motivation, Engagement, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Was macht ein Wirtschaftsingenieur?
Video zum Beruf

Duales Studium Luft- und Raumfahrttechnik

Studienrichtung Luft- und Raumfahrtelektronik


Dieser Studiengang vermittelt ingenieurwissenschaftliche Inhalte mit der Besonderheit der Anforderungen in der Luft- und Raumfahrt. Die theoretischen Studieninhalte werden an der Dualen Hochschule Baden Württemberg, Campus Friedrichshafen, vermittelt. Der Hochschulunterricht findet abwechselnd mit den Betriebsphasen blockweise im drei- und sechsmonatigen Rhythmus statt. Während dieses Studiums eignen sich die Studenten u.a. Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse der Flugregelung, Messtechnik, Avionik und Entwicklung von Geräten und Systemen an. Mit der eigenständigen Durchführung von Projekten, werden die Studenten schnell an die Praxis herangeführt.
 

Dauer des Studiums : 3 Jahre
Beginn : 1. Oktober
Abschluss : Bachelor of Engineering (B.Eng.)

 

Voraussetzungen :

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Stärken in Mathematik
  • Interesse an Naturwissenschaften und der Avionik, technisches Verständnis
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Motivation, Engagement, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Video zum Beruf

Haben wir dein Interesse geweckt?

Um dich zu bewerben, schicke uns bitte deine Bewerbungsunterlagen mit

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Zeugnissen

gerne auch per Email als zusammenhängendes Word- oder PDF-Dokument an die unten angegebene Adresse. Auch bei weiteren Fragen wende dich an:

Frau Daria Tsarenko
EUROAVIONICS GmbH
Karlsruher Straße 91
75179 Pforzheim

Email: ausbildung@euroavionics.com
Tel.: 07231 / 58678 - 120

 
© EUROAVIONICS GmbH 2017. All rights reserved.